Archiv für den Monat: März 2019

21. SESSION DES UNO-AUSSCHUSSES FÜR DIE RECHTE VON MENSCHEN MIT BEHINDERUNGEN

Der UNO-Ausschuss tagt für die Rechte von Menschen mit Behinderungen bis am 5. April in Genf. Die 21. Session kann auf dem Web-TV der UNO live verfolgt werden.

Der UNO-Ausschuss prüft die Umsetzung der Behindertenrechtskonvention (BRK) in den jeweiligen Vertragsstaaten. Erstmals mit dabei im Ausschuss ist Markus Schefer. Inclusion Handicap hatte die Wahl des Professors für Staats- und Verwaltungsrecht an der Uni Basel unterstützt.

In der aktuellen Session ist unter anderem Norwegen an der Reihe. Inclusion Handicap bereitet vor Ort das Prüfungsverfahren der Schweiz vor.

Web-TV der UNO

Schroffe Berge – sanfte Wiesen: Erzählungen aus den Bergen mit Musik

Am Freitag 12. April um 19.30 Uhr. Erzählungen aus den Bergen mit Musikbegleitung, mit Marianne Wenner und Geri Rauber,

Marianne Wenner gestaltet bereits zum dritten Mal einen Märchenabend mit Musikbegleitung im Atelier für Musikimprovisation. Wie immer erwartet euch nach den Erzählungen ein kleines Apérobuffet und ein Glas Wein, um den Abend noch etwas nachklingen zu lassen.

Anmeldungen und Reservationen sind nicht möglich. Freier Eintritt – Kollekte. Der Erlös aus der Kollekte dieses Abends  kommt dem Förderverein Musiktherapie Schaffhausen mit seinem Projekt “Werkstätten für musikalische Begegnung und Improvisation” zugute.

Handicap und Politik (Inclusion Handicap)

IV

IV-Weiterentwicklung
In dieser Woche bespricht der Nationalrat die IV-Weiterentwicklung. Inclusion Handicap hat davor zu einem Mediengespräch geladen.
News zum Mediengespräch vom 19.2.19

Die Sanierung der IV ist auf Kurs
Factsheet zur Weiterentwicklung der IV

Kinderrenten, Reisekosten & stufenloses Rentensystem
Es sind einige Anträge in der vorberatenden Kommission des Nationalrates vorgebracht worden, gegen welche sich Inclusion Handicap wehrt.
Positionspapier

Medizinische Gutachten
Medizinische Gutachten sind wichtige Instrumente um Anspruch auf IV-Leistung abzuklären.
Factsheet medizinische Gutachten

Berufliche Eingliederungsmassnahmen
Der Bundesrat hat vorgeschlagen die Massnahmen zur beruflichen Eingliederung zu stärken und kantonale Programme mitzufinanzieren.
Factsheet berufliche Eingliederungsmassnahmen

Nachruf

Inclusion Handicap informiert, dass Thomas Bickel am 9.2.19 verstorben ist. Er war während 39 Jahren bei Inclusion Handicap tätig.
Nachruf