Handicap und Politik – Inclusion Handicap

IV
IV-Weiterentwicklung
Die Vorlage wird am 10. Dezember 2019 zum zweiten Mal im Nationalrat behandelt. Bestehen danach weiterhin Uneinigkeiten, würde der Ständerat die Vorlage 2 Tage später behandeln. Besprochen und diskutiert werden unter anderem:

-die Kürzungen der IV-Kinderrenten
-die Qualität der Gutachten

News zur IV-Weiterentwicklung 

IV-Weiterentwicklung auf Curia Vista

 

Ausweitung Inländervorrang für Menschen mit Behinderung
Die Meldepflicht für offene Stellen soll für auf die IV ausgeweitet werden. Dies verlangt Alt-Ständerätin Pascale Bruderer und ehemalige Präsidentin von Inclusion Handicap in einer Motion, die Mitte Dezember diskutiert wird. 

News von Inclusion Handicap

Motion auf Curia Vista

 

Hilfsmittel
Mit einem Postulat verlang die Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit (SGK-S) die Prüfung der von der IV und Unfallversicherung (UV) abgegebenen Hilfsmittel auf deren technologischen Fortschritt.

Postulat auf Curia Vista

———————————–

Sicherheit 
Barrierefreiheit der Informations-, Warn- und Alarmsysteme
Im Rahmen der Revision des Bevölkerungs- und Zivilschutzgesetzes (BZG) soll es auf seine Barrierefreiheit geprüft und angepasst werden, damit die Sicherheit von Menschen mit Behinderungen auch bei Gefahren sichergestellt werden kann. 

News

———————————–

Pflegende Angehörige
Finanzielle Entlastung
Anfang Dezember wird die Vorlage “Verbesserung der Vereinbarkeit von Erwerbstätigkeit und Angehörigenbetreuung” besprochen.

mehr Informationen

———————————–

Überbrückungsleistungen
Menschen mit Behinderungen profitieren von neuen Leistungen

Mitte Dezember wird der Vorschlag älteren Personen, die ausgesteuert sind Überbrückungsleistungen zu gewähren behandelt.

Mehr Informationen

———————————–

Agenda
Fachtagung «Selbstbestimmtes Wohnen für Menschen mit Behinderungen»
Inclusion Handicap nimmt am 3. Dezember an dieser Fachtagung teil.

Medienmitteilung des Bundesrates

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.